Medizin im Dialog

14. Januar 2020

Alkoholismus: Entstehung und Behandlung einer Volkskrankheit

Referent: Prof. Dr. med. Christoph Fehr, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Ort: AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS, Aula (Haus F)
Uhrzeit: 18.00 Uhr

Jeden Abend ein Feierabendbier oder einmal in der Woche ein Glas Wein in geselliger Runde - welche Alkoholmenge ist gefährlich? Wann spricht der Arzt von einer Abhängigkeit? Und welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Diese und weitere Fragen rund um eine unterschätzte Volkskrankheit erläutert Prof. Dr. med. Christoph Fehr, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Agaplesion Markus Krankenhaus in der Reihe „Medizin im Dialog“. 

 

Komplexe Themen leicht verständlich erklärt: Unsere Experten aus dem AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS erläutern in spannenden Vorträgen die unterschiedlichsten medizinischen Themen. Bei unseren kostenlosen Info-Veranstaltungen der Reihe Medizin im Dialog möchten wir Ihnen Einblicke in die verschiedenen Behandlungsbereiche unserer Klinik geben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags um 18.00 Uhr in der Aula (Haus F) statt. Eine ausführliche Übersicht aller Themen und Termine finden Sie hier › .