Medizin im Dialog

11. Februar 2020

Fit im Alter: Wie Sie Ihre Mobilität erhalten und Stürze vermeiden

Referent: Priv.-Doz. Dr. med. Rupert Püllen, Chefarzt der Medizinisch-Geriatrischen Klinik 
Ort: AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS, Aula (Haus F)
Uhrzeit: 18.00 Uhr

Ob Muskelschwäche, Schwindel oder das Zusammenwirken von Medikamenten – verschiedene Faktoren erhöhen bei älteren Menschen das Sturzrisiko. Das ist gefährlich, denn gerade im fortgeschrittenen Lebensalter kann ein Sturz große Folgen haben. Knochenbrüche und schwerwiegende Verletzungen können die Eigenständigkeit gefährden und das Leben auf den Kopf stellen. Priv.-Doz. Dr. med. Rupert Püllen, Chefarzt der Medizinisch-Geriatrischen Klinik im Agaplesion Markus Krankenhaus, erläutert im Rahmen der Vortragsreihe „Medizin im Dialog“, wie man Stürzen vorbeugen und seine Mobilität auch im höheren Lebensalter erhalten kann.

 

Komplexe Themen leicht verständlich erklärt: Unsere Experten aus dem AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS erläutern in spannenden Vorträgen die unterschiedlichsten medizinischen Themen. Bei unseren kostenlosen Info-Veranstaltungen der Reihe Medizin im Dialog möchten wir Ihnen Einblicke in die verschiedenen Behandlungsbereiche unserer Klinik geben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags um 18.00 Uhr in der Aula (Haus F) statt. Eine ausführliche Übersicht aller Themen und Termine finden Sie hier › .